Corradi
Vertiefungen

Fliegengitter und Verschlüsse: Wie der Outdoor-Bereich geschützt werden kann

Fliegengitter und Verschlüsse: Wie der Outdoor-Bereich geschützt werden kann

Auch, wenn die warme Jahreszeit in diesem Jahr noch auf sich warten lässt, sind die Temperaturen immer angenehmer und wir beginnen, vom Sommer und den angenehmen Abenden im Freien zu träumen, an denen wir nach einem schwülen Tag eine kühle Brise genießen und Abendessen mit Freunden und Familie im Garten planen können. Diese lange ersehnten Momente möchten wir gerne ganz im Zeichen der Entspannung erleben. Dennoch haben der Sommer und die Natur auch ein paar kleine und manchmal lästige Überraschungen auf Lager, allen voran die Mücken: So lassen diese Insekten nach Sonnenuntergang nicht lange auf sich warten, und oft reichen Insektenschutzmittel und natürliche Abhilfen wie Kerzen und Zitronengras-Produkte nicht aus, um sie fernzuhalten. Außerdem riskieren diese Maßnahmen die Fußböden und Stufen im Freien beim ersten Windstoß zu verunreinigen.

Und hier treten die Fliegengitter für den Außenbereich auf den Plan, die in zahlreichen Ausführungen erhältlich sind und leicht an Balkone, Veranden und Lauben angepasst werden können.

Entdecken wir nun die wichtigsten Arten von Fliegengittern für den Garten und wie wir unseren Outdoor-Breich und unsere Haut am besten schützen können.

Fliegengitter für den Garten: jedem Outdoor-Bereich seine Lösung

Wenn es um Fliegengitter für den Außenbereich geht, gibt es zahlreiche Lösungen, wir können daher diejenige, die am besten zu unserer Abdeckung und dem Stil unseres Outdoor-Bereichs passt, wählen.

Allgemein können die Fliegengitter in zwei Makrogruppen unterteilt werden: fest montiert und abnehmbar. Sehen wir uns nun an, welche Modelle im Handel erhältlich sind und welche Merkmale sie aufweisen.

Fest montierte Fliegengitter

Diese Arten von Fliegengittern werden stabil an Türen, Fenstern und Outdoor-Strukturen befestigt, wo sie in die Rahmen oder in Schienen eingesetzt werden. Sie können geöffnet oder geschlossen werden. Die häufigsten Modelle von fest montierten Fliegengittern:

  • Flügelversion: Die Fliegengitter in der Flügelversion werden normalerweise für Fenstertüren verwendet, durch die häufig ein- und ausgegangen wird; sie sind extrem kundenspezifisch gestaltbar und können ein- oder mehrflügelig sein. Außerdem sind verschiedene Schließsysteme erhältlich: mechanische Verbindungen, Magnetverschluss oder Rückholfeder.
  • Schiebeversion: Diese Modelle verfügen über ein seitliches oder vertikales Schiebesystem, dank dem die Paneele übereinander geschoben werden können, wenn man sie öffnet, um möglichst wenig Platz einzunehmen; sie eignen sich daher sowohl für große Veranden als auch für kleine Balkone.
  • Rolloversion: Die insbesondere für Fenster und Fenstertüren verwendeten Insektenschutzrollos sind mit einem Kasten im oberen Teil, in dem das Gitter aufgerollt wird, und zwei Gleitschienen ausgestattet. Dank einer am Fliegengitter befestigten Kordel kann es von Hand nach unten gezogen und mit einem Stecksystem an der Fensterbasis befestigt werden.

Abnehmbare Fliegengitter

Die abnehmbaren Fliegengitter für den Außenbereich sind am praktischsten und vielseitigsten und werden normalerweise verwendet, wenn es notwendig ist, sie häufig zu öffnen. Es gibt folgende abnehmbare Fliegengitterart für den Garten:

  • Vorhangversion: Sie sind sowohl ideal, um eine spezielle Zone des Außenbereichs zu schützen, wie eine Spa im Freien, als auch, um eine faszinierende Atmosphäre mit einem leichten Retroakzent zu schaffen. Sie lassen sich einfach mit Haken oder einem Klettband an Lauben befestigt - eine relativ schnelle, nicht permanente Lösung, die allerdings eine gewisse Präzision erfordert, damit keine Randbereiche frei bleiben. 
  • Baldachin-Version: Bei der Baldachin-Version handelt es sich um ein Fliegengitter für den Außenbereich, das zu einem Einrichtungselement wird, um den Outdoor-Bereich zu bereichern und zum Beispiel einen alten Schaukelstuhl damit zu umhüllen. In perfektem Shabby Chic-Stil.

Vertikale Verschlüsse: der diskrete und elegante Schutz

Wie wir gesehen haben, gibt es zahlreiche Fliegengittermodelle für den Garten für all diejenigen, die eine Lösung für den Sommer finden möchten. Es gibt keine Zweifel: der beste Weg, den Outdoor-Bereich ohne Einschränkungen und Unannehmlichkeiten zu erleben, besteht darin, vertikale Verschlüsse zu verwenden, die in der Lage sind, sowohl vor dem Sonnenlicht, als auch vor Insekten oder den zu kalten Abenden zu schützen, ohne darauf zu verzichten, im Freien zu bleiben.

Diese Lösung hat zahlreiche Vorteile, da sie auch über die Zeit hinweg hält und den Stil des Outdoor-Bereichs nicht beeinträchtigt, sondern ergänzt, sodass der Außenbereich zur Geltung gebracht und komplett zweckmäßig wird. Eine effiziente Lösung besteht zum Beispiel darin, die zwei dieser Vorschläge zu kombinieren und Schiebefenster zu verwenden und mit einem Fliegengitter auszustatten, oder aber - nur im Sommer - das Gewebe der Schirme der Verschlüsse durch Fliegengitter zu ersetzen, um ein noch komfortableres Ambiente zu schaffen.

Im umfangreichen Produktsortiment von Corradi sind die Verschlüsse nicht nur einfache Details, sondern wichtige Elemente, die in der Lage sind, verschiedene Grade an Schutz und Luft- und Lichtdurchlässigkeit zu bieten, ohne die Sicht einzuschränken, während die Umgebung und Einrichtung wirksam geschützt werden.
Einige Beispiele? Das neueste Produkt aus dem Hause Corradi, der vielseitige Verschluss Brio mit hohem Technologiegehalt, oder Ermetika® Cristal XL, die beide mit einem transparenten Gewebe aus Cristal-PVC erhältlich sind. Oder aber Magiko, der spezielle filtrierende Verschluss, mit dem der Outdoor-Bereich dank der platzsparenden seitlichen Schienen ohne Einbußen am ästhetischen Ergebnis geschützt werden kann.

Ganz egal, welche Bedürfnisse Sie in Sachen Schutz haben, werfen Sie doch einen Blick auf die zahlreichen Lösungen von Corradi, einer Unternehmen mit 40 Jahren Erfahrung und einer einzigartigen Mission: Den Raum zu schaffen, in dem Sie Ihre Zeit verbringen können.
Haben Sie sich schon entschieden, welcher Verschluss für Sie der ideale ist?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bleiben wir in Kontakt

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN, UM DIE NEUESTEN NACHRICHTEN AUS CORRADI ZU ERHALTEN