Corradi

Magazine

Der Wohnbereich als lebender Organismus: So entwickelt die synthetische Biologie den Outdoor-Bereich
Vertiefungen

Der Wohnbereich als lebender Organismus: So entwickelt die synthetische Biologie den Outdoor-Bereich

Haben Sie sich Ihre eigenen vier Wände schon einmal als lebendigen Raum im wörtlichen Sinne vorgestellt? Die neuen Maßstäbe der Forschung im Bereich des Biodesigns sind diesem Konzept bereits sehr nahe gekommen und in einer nicht allzu fernen Zukunft wird der Entwurf von Gebäuden und Einrichtungsgegenständen an der synthetischen Biologie nicht mehr vorbeikommen. 
Glamping: rundum stilvoller Urlaub unter dem Sternenhimmel
Vertiefungen

Glamping: rundum stilvoller Urlaub unter dem Sternenhimmel

Hat sich in den vergangenen Jahren in der Tourismusbranche ein Trend abgezeichnet, der genau diese Gegensätze zu vereinen weiß: den Komfort und die Eleganz eines luxuriösen Hotel mit der abenteuerlichen Faszination eines Urlaubs mitten im Wald oder unterm Sternenhimmel. Die Rede ist von Glamping, der neuen Art zu reisen, die von Amerika nach Europa herübergeschwappt ist und auch in Italien immer beliebter wird.
Auf dem Mars leben: Das Haus der Zukunft zwischen Wissenschaft und Design
Vertiefungen

Auf dem Mars leben: Das Haus der Zukunft zwischen Wissenschaft und Design

Die Entdeckung von unterirdischem Wasservorkommen auf dem roten Planeten hat die Wissenschaft dazu veranlasst, ihn als möglichen Ort, Landehafen für die Gesellschaft von Morgen und neue Ansiedlungen einer zwischen den Planeten reisenden Menschheit zu sehen. Das Leben auf dem Mars ist möglicherweise in nicht allzu ferner Zukunft keine Sciencefiction mehr, sondern vielmehr eine immer realisierbarere Möglichkeit
Outdoor und soziales Miteinander: Interview mit den Architekten des Architekturbüros O'DonnellBrown
Vertiefungen

Outdoor und soziales Miteinander: Interview mit den Architekten des Architekturbüros O'DonnellBrown

Von der „Gemeinschaftsklasse“ bis zur sozialen Bestimmung des Outdoor-Bereichs: Interview mit den Architekten des Studios O'DonnellBrown in Glasgow

 
Symbolträchtiger Aspekt des Neustarts nach der Pandemie und Ansatzbereich für neue Projekte mit sozialer Bestimmung – der Outdoor-Bereich fokussiert sich das Augenmerk der Architekten eben immer mehr auf den Außenbereich, der nun auch üblicherweise dem Innenbereich vorbehaltene Funktionen übernimmt. Niemand weiß das besser als die Designer des Studios O’DonnellBrown in Glasgow, die den Schulbereich mit dem Projekt „Community classroom” revolutioniert haben, indem sie ein echtes Klassenzimmer in Form eines aus Holzkomponenten bestehenden Systems konzipiert haben, das im Freien aufgebaut und angepasst werden kann. Genau dieser neue, zum Lernen und Sozialisieren gedachte „schulische Vorreiter“ ist der Ausgangspunkt unseres Interviews mit den Architekten des Teams um Jennifer O’Donnell und Sam Brown, um dann zur Frage zu kommen: Wo geht zukünftig die Reise des Outdoors hin?

Open-Air-Kino: Ein Film unter freiem Himmel kommt nie aus der Mode
Vertiefungen

Open-Air-Kino: Ein Film unter freiem Himmel kommt nie aus der Mode

Vom Drive-in bis hin zur häuslichen Leinwand: Das Open-Air-Kino erfreut sich allgemeiner Begeisterung
 

Zauber und Ritus: Das Open-Air-Kino bzw. Freiluftkino ist von je her ein großartiger Klassiker für den Sommer, der gleichermaßen die Faszination der Erzählung und all die Kraft eines gemeinsamen Ritus in sich vereint – des Ritus eines Filmerlebnisses, dessen Erlebnisfaktor in Abhängigkeit von der Umgebung entsteht. Plätze, Parks, versteckte Ecken in der Stadt: Mit dem Sonnenuntergang verwandeln sie sich und schenken einige Stunden Unterhaltung und Abkühlung von der sommerlichen Hitze. 

Sommer zu Hause: Outdoor-Bereiche voll auskosten – der Alternativurlaub
Vertiefungen

Sommer zu Hause: Outdoor-Bereiche voll auskosten – der Alternativurlaub

Sommer zu Hause: Wie man seinen Wohnbereich, ausgehend vom Outdoor-Bereich, in den idealen Urlaubsort verwandelt

Nach dem kürzlichen Lockdown wird das Jahr 2020 zu einem Jahr, in dem man auch im Sommer sein häusliches Ambiente wieder neu entdeckt. Im Englischen gibt es einen speziellen Ausdruck für Urlaub, den man nicht unterwegs, sondern in den eigenen vier Wänden verbringt: Staycation.

Bleiben wir in Kontakt

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN, UM DIE NEUESTEN NACHRICHTEN AUS CORRADI ZU ERHALTEN