Corradi
Vertiefungen

Süßes Heim, Glück allein: zeitgenössische Wohntrends

Süßes Heim, Glück allein: zeitgenössische Wohntrends

In den letzten Jahrzehnten hat sich das „Wohnkonzept“ Hand in Hand mit dem Wandel der Gesellschaft und dem Lebensstil der Menschen immer wieder gewandelt. Heute ist das Zuhause weit mehr als nur eine häusliche Umgebung zum Entspannen und Abschalten. Es hat sich immer mehr zu einer privilegierten Umgebung für alle Alltagsaspekte einwickelt. Es hat sich Aktivitäten geöffnet, die in der Vergangenheit anderen Bereichen vorbehalten war. Der heute weit verbreitete Trend des „smart working“, der immer weniger räumlichen und zeitlichen Einschränkungen unterliegt, führt dazu, dass sich das Zuhause auch in einen Raum verwandelt, in dem die eigene Berufstätigkeit ausgeübt wird. Ebenso können dank der Instrumente und Applikationen, die die heutige Technologie bietet, auch Sport und Kino zu Indoor-Erlebnissen werden. Auch die Veranstaltung von geheimen Konzerten oder Dinnerpartys mit Fremden (sog. Social Eating) werden immer mehr zu einem Mainstream-Trend in den häuslichen Wänden und machen das Zuhause zu einem echten Treffpunkt.

Ein intimer Raum und gleichzeitig der Ort, an dem Sie jederzeit mit der Außenwelt in Verbindung bleiben können: Privates und Öffentliches verschmelzen in diesem modernen Wohnkonzept, das zu einem wahren Ausdruck der Identität und der Verhaltensweisen der Menschen wird, die darin leben. Ein wandlungsfähiges und vielseitiges Zuhause, das nicht nur die Eigenschaften der traditionellen häuslichen Sphäre, sondern auch die eines Raumes verkörpert, der immer mehr den zahlreichen Bedürfnissen unserer Zeit entspricht. 

Wie lässt sich das ideale Zuhause heute definieren und was sind die wichtigsten Trends des modernen Wohnens?

Das ideale Zuhause 2019? Komfortabel, ökologisch nachhaltig und technologisch

Die Ergebnisse der Osservatorio della Casa (Beobachtungsstelle „Wohnen“), die im Juli in Mailand vorgestellt wurden, sprechen eine deutliche Sprache: Die meisten Italiener wünschen sich ein komfortables, ökologisch nachhaltiges Zuhause, das mit einer Technologie ausgestattet ist, die ihnen den Zugang zu den verschiedenen Unterhaltungsformen in der Bequemlichkeit ihres Wohnzimmers ermöglicht. 

Als der Ort, an dem wir die meisten unserer auch beruflichen Tätigkeiten ausführen, sollte das ideale moderne Zuhause komfortabel und auf unsere Bedürfnisse des ganzen Tages zugeschnitten sein; modulare und multifunktionale Umgebungen also, die aber auch einladend sind und uns die behagliche Wärme des Kaminfeuers neu entdecken lassen. Wie? Natürliche Materialien wie Holz und Wolle, kombiniert mit zarten Tönen wie Weiß, Beige und Grau sind der Schlüssel zu einer essentiellen und umschmeichelnden Atmosphäre in einem puren skandinavischen Stil.

Ein weiterer wesentlicher Aspekt des modernen Wohnens ist die ökologische Nachhaltigkeit: die perfekt in die umliegende Landschaft integrierte und angemessen ausgestattete moderne Wohnung hat ein besonderes Augenmerkt auf die Energieeinsparung. Auch der Outdoor-Bereich ist an diesem Trend mit zahlreichen Lösungen für die Außenbeleuchtung, mit LEDs oder automatischer Ein- und Ausschaltfunktionen, beteiligt.

Obwohl die Vorstellung eines Zuhauses mit einem fortschrittlichen Hausautomationssystem, welches die Fernsteuerung der Haustechnik ermöglicht, noch nicht für alle Realität ist, sollte das ideale moderne Zuhause mit einer Basistechnologie ausgestattet sein, die es uns ermöglicht, die Tätigkeiten, die wir in unseren Häusern ausüben, zu verbessern und zu steigern: von den Haushaltsgeräten, die in der Lage sind, die Energieverschwendung zu reduzieren, zu den Anwendungen, die es uns ermöglichen, in die weite Welt der Multimedia-Unterhaltung einzusteigen.

Die Küche ist und bleibt einer der Grundpfeiler des idealen Zuhauses: ein geselliger Ort par excellence, der heute mit dem Wohnzimmer verschmilzt, um die Kommunikation zwischen diesen beiden Bereichen zu fördern. Schließlich wird, im Einklang mit dem Wunsch, die Räumlichkeiten zu erweitern, auch der Outdoor-Bereich zu einem unverzichtbaren Element des modernen Wohnens, das wie ein perfektes Freiluftwohnzimmer eingerichtet wird.

Das Outdoor: Ein Freiluftwohnzimmer

Das Schlagwort des modernen Idealhauses lautet „Raum“, im Sinne von Kommunikation zwischen den Räumen, die durch die Schaffung von offenen Flächen oder die Verwendung von extrem leichten Trennelementen umgesetzt wird. In dieser Suche nach Raum und offenen Flächen ist der Outdoor-Bereich zu einem grundlegenden Element des Hauses geworden, ein Bereich, der wie ein Indoor-Wohnzimmer genutzt und eingerichtet wird. In den heißen Monaten wird er durch geeignete Outdoor-Abdeckungen geschützt und bildet so eine Brücke zwischen dem privaten Wohnbereich und dem Rest der Welt. Die ideale Einrichtung für diesen Raum unter freiem Himmel ist eine Einrichtung, die am besten mit der umgebenden Landschaft und unseren Nutzungsbedürfnissen übereinstimmt: Ihr Outdoor-Bereich bietet zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten - von der Freiluftküche bis zum Outdoor-Sport. Das Wichtigste ist, zu wissen, wie Sie die Räume funktional organisieren können. Eine Möglichkeit sind Modulsysteme, um die Wohnung den Tätigkeiten, die Sie durchführen wollen oder müssen, anzupassen. 

Intimität und Gesellschaft verschmelzen im modernen Zuhause zu einer Hybridart aus öffentlichem und privatem Raum; das Outdoor repräsentiert genau das: ein Energieschub nach draußen, ohne die intime Umgebung zu verlassen.
Um diese perfekte Verbindung zu realisieren, gibt es zuverlässige Materialien, Einrichtungsgegenstände und Verschlüsse wie The Glasses von Corradi - Ganzglasfenster, die es Ihnen ermöglichen, die Sie umgebende Natur in vollen Zügen zu genießen.

Die aktuellen Wohntrends werden auch in diesem Jahr die Architektur- und Möbelbranche inspirieren. Worauf könnten Sie in Ihrem idealen Zuhause nicht verzichten?

Bleiben wir in Kontakt

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN, UM DIE NEUESTEN NACHRICHTEN AUS CORRADI ZU ERHALTEN