Corradi

Maestro. Ein Produkt, zahlreiche Identitäten

Maestro. Ein Produkt, zahlreiche Identitäten

Es sollte ein italienischer Name sein. Ein in aller Welt bekannter Name, der in der Lage ist, den Geist und die Erfahrung von Corradi zum Ausdruck zu bringen. Wir haben lange nachgedacht, Wortlisten verfasst und ihn letztendlich gefunden: Maestro. Die Eleganz und die technische Detailpflege unseres neuen und einzigartigen Produkts verlangten genau diesen Namen. 

Jedes Mal, wenn wir etwas Neues entwerfen, stellen wir uns die Frage, wie wir die Anforderungen des Markts mit dem Angebot einer einzigartigen Outdoor-Erfahrung gerecht werden können. Die Suche nach einer zufriedenstellenden Antwort ist stets ein steiniger Weg, auf dem wir Verstand und Phantasie in Einklang bringen. Wir konfrontieren uns dabei mit unserem Innovations-Team, das sich aus Wiederverkäufern zusammensetzt, die die Geschichte Corradis genauso gut kennen wie die Ansprüche des Endverbrauchers kennen. Gleichzeitig versuchen wir auch externe Planer mit einzubeziehen. Der Grund? Wir sind überzeugt davon, dass die Originalität unserer Marke sich nur dann weiter entwickeln kann, wenn neue und unterschiedliche Gesichtspunkte mit einfließen können.

Maestro ist eine freistehende Struktur, die große Flächen bedecken und sowohl mit verstellbaren Lamellen als auch mit Tüchern mit Verpackungselektronik ausgestattet werden kann. Der Markt forderte beide, die eine oder die andere Version. Wir wollten einen Schritt weiter gehen. Und wollten dem Ganzen auch noch Stil verleihen. Aus diesem Grund zeigt sich die Struktur in einem essentiellen, harmonischen und ausgeglichenem Design.

Essentiell, da nichts Überflüssiges ihre Linie stört. Harmonisch, da ihre Abmessungen die schlüssige und solide Form beleben. Ausgeglichen, da Balken und Pfeiler im rechten Winkel ohne ersichtliche Schrauben miteinander verbunden sind und dadurch die große Stabilität zum Ausdruck kommt. Die Eleganz dieser Abdeckung ist vollkommen der Detailpflege zu verdanken. Das Resultat ist ein Außenbereich von besonderer Schönheit mit Relax-Faktor, um das Outdoor-Erlebnis voll und ganz auskosten zu können.

In ihrer bioklimatischen Deklination ermöglicht Maestro das Management der Belüftung und Beleuchtung. Die Lamellen, die sich auf einem Bereich von 140° verstellen lassen, filtern oder reflektieren das Sonnenlicht und gewährleisten damit das bestmögliche Mikroklima. Wenn der Tag dann der Nacht ihren Moment schenkt, lassen sich mit der in den Lamellen integrierten Beleuchtung stimmungsvolle nächtliche Atmosphären schaffen.

Die Maestro bietet, den jeweiligen Ansprüchen entsprechend, die Wahl unter drei verschiedenen Tüchertypen mit Verpackungselektronik: mit Bogen, dank der kalandrierten Rohre, gespannt mit Distanzhaltern oder lose mit abwechselnder trapezoidaler Verarbeitung. Doch keine Angst! In allen ihren Varianten hält diese Struktur ihre Beständigkeit gegen den Regen unverändert aufrecht. Ist sie vollständig geschlossen, sorgt die obere Abdeckung für das Ableiten des Wassers über die integrierten Rinnen und die Pfeiler, um so das Höchstmaß an Lebensqualität zu gewährleisten.

„Ein Produkt, zahlreiche Identitäten”, so lautet das Payoff der Maestro, denn Eine ist so viel wert wie Tausend andere.

Bleiben wir in Kontakt

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN, UM DIE NEUESTEN NACHRICHTEN AUS CORRADI ZU ERHALTEN